Titelbild: ISME Bern und Avenches

Das Institut suisse de médecine équine ISME betreut und behandelt Pferde und andere Equiden an zwei Standorten: ISME Pferdeklinik Bern und ISME Avenches. Neben Forschung und Lehre bietet das ISME auch Dienstleistungen für alle Pferdehalter an.

Das motivierte und kompetente ISME-Team freut sich, Ihr Pferd, Pony oder ihren Esel fachgerecht zu betreuen.  Das Kader besteht aus international (American/European Boards) und national (FVH) anerkannten Spezialisten auf den Gebieten der Inneren Medizin, Chirurgie, Reproduktion und Arbeitsmedizin.

Kundeninformationen ISME - Bern

Kundeninformationen ISME - Avenches

News und Veranstaltungen

Neue FVH Träger

Wir gratulieren Daphne Sangiorgio und Angela Kirchmeier für das Erlangen des Facharzttitels "FVH für Pferde"

Preis für den besten Vortrag

Im Rahmen der schweizerischen Tierärzte Tage hat Michelle Wyler ihre Doktorarbeit über den "Vergleich von Allergen-Profilen aus Serum und bronchoalveolärer Lavageflüssigkeit bei Pferden mit equinem Asthma" vorgestellt und den Preis für den besten Vortrag gewonnen. Wir gratulieren ihr herzlich!!

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen